Startseite

Veranstaltungskalender

11.11.2019 - 02.01.2020 zu den Öffnungszeiten des Rathauses

24. Jahresausstellung des Kunstkreis Kraichgau e.V.

Ausstellungen & Vorträge Kultur & Freizeittipps Zentralort

Veranstalter

Kunstkreis Kraichgau e.V./Stadt Sinsheim

Veranstaltungsort

Rathaus Sinsheim - Foyer

Kurzbeschreibung

Vernissage: 28.10.2019 – 18:30 Uhr  


Beschreibung

24. Jahresausstellung des Kunstkreises Kraichgau e.V.  Zur Vernissage seiner 24. Jahresausstellung lädt der Kunstkreis Kraichgau e.V. ins Sinsheimer Rathaus ein. Wie jedes Jahr präsentieren Künstlerinnen und Künstler aus dem Kraichgau in dieser schon traditionellen Ausstellung ein breites Spektrum von Werken von gegenständlich bis abstrakt und in verschiedenen Techniken. Die Ausstellung kann bis Freitag, den 03.01.2020 während der Öffnungszeiten des Rathauses besucht werden.  

Veranstalter: Kunstkreis Kraichgau e.V./ Stadt Sinsheim


15.11.2019 18:30-20:00 Uhr

16. Bundesweiter Vorlesetag - Parallele Lesung für Kinder und Erwachsene

Kultur & Freizeittipps Unterhaltung Veranstaltungen für Kinder Zentralort

Veranstaltungsort

Klima Arena
Dietmar-Hopp-Straße 6
74889 Sinsheim

Kurzbeschreibung

,,Kindern erzählt man Geschichten zum Einschlafen – Erwachsenen, damit sie aufwachen‘‘ – Jorge Bucay

Zum 16. Mal widmet sich der bundesweite Vorlesetag der Bedeutung des Vorlesens.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Wir bitten um Anmeldung unter www.klima-arena.de.


Beschreibung

,,Kindern erzählt man Geschichten zum Einschlafen – Erwachsenen, damit sie aufwachen‘‘ – Jorge Bucay

Zum 16. Mal widmet sich der bundesweite Vorlesetag der Bedeutung des Vorlesens. Bei uns wird es in zwei parallelen Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene um ein sehr kostbares Element und den Umgang damit gehen: Wasser. Der Autor Manuel Vermeer wird für Erwachsene aus seinem Thriller ,,Mit dem Wasser kommt der Tod‘‘ lesen, in dem es um die Wasserknappheit in China geht. Für Kinder ab 6 Jahren wird nebenan das Buch ,,Latte Igel und der Wasserstein‘‘ von Sebastian Lybeck die Kinder für das Thema sensibilisieren. In einer gemeinsamen Pause gibt es eine kleine Erfrischung, die auch unter dem Aspekt des nachhaltigen Umgangs mit Ressourcen steht.

Die Lesung wird in Kooperation mit der Stadtbibliothek Sinsheim angeboten.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Wir bitten um Anmeldung unter www.klima-arena.de.


15.11.2019 20:00 Uhr

Rainy Days

Kultur & Freizeittipps Musik & Konzerte Zentralort

Veranstaltungsort

Städt. Kulturquartier "Würfel"
Kirchplatz 16
74889 Sinsheim

Beschreibung

Ursprünglich wollte die Holger-Weitz-Band lediglich eine Handvoll Songs aus ihrem über 100 Stücke umfassenden Live-Repertoire für eine Demo-CD aufnehmen.   Das Arrangieren, Experimentieren, Einspielen und Abmischen hat der Band aber so viel Spaß gemacht, dass nun in Eigenregie eine ausgewachsene CD entstanden ist. "Rainy Days" enthält neben Arrangements von bekannten und weniger bekannten Songs aus vielen Jahrzehnten Rock- und Pop-Geschichte auch zwei neue Werke von Holger Weitz sowie zwei neu eingespielte Stücke aus der ersten CD "Modern World". Mit den insgesamt 16 Titeln zeigen die vier mittlerweile durch zahlreiche Live-Gigs bestens aufeinander eingespielten Musiker ihre enorme Bandbreite. Diese spannt sich vom eigenwilligen "Zombies" (komponiert von Holger Weitz), das die Situation alter Menschen in Pflegeheimen thematisiert über den ungewöhnlich rockigen, ebenfalls selbst komponierten Titelsong "Rainy Days" bis zum Country-Blues Klassiker "Mojo Working", welcher mit Resonanzgitarre, Halbakustikbass, Cajón und der einzigartigen DIY Cardboard Box Bassdrum eingespielt wurde. Die CD wird offiziell im Rahmen der Sinsheimer Kulturtage vorgestellt. Die Holger-Weitz-Band brennt darauf, alle Songs live zu präsentieren und ist überaus gespannt auf die Reaktionen der Fans und des Publikums.    

Veranstalter: Stadt Sinsheim/Holger Weitz

Eintritt: VvK. 13,00 € /ermäßigt 11,00 €; AK. 15,00 € /ermäßigt 13,00 €

Vorverkauf beginnt in Kürze

 


16.11.2019 19.30 Uhr

Bennewitz Quartett

Musik & Konzerte Stadtteile Zentralort

Veranstalter

Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V.
Kurfürstenanlage 38-40
69115 Heidelberg

Veranstaltungsort

Stiftskirche Sunnisheim
Stiftstraße 15
74889 Sinsheim

Beschreibung

Bennewitz Quartett

Die vier Streicher aus Prag sind 2008 mit dem Gewinn des bedeutendsten Streichquartett-Wettbewerbs "Prémio Paolo Borciani" gestartet.

Sie spielen nicht nur weltweit, sie sind auch "Weltklasse" so das einhellige Kritikerecho. An diesem Abend werden Werke präsentiert von

Schumann, Smetana und Dvorák.

 

Eintritt: 15 Euro / 7 Euro

Kartenbestellung unter 06221/522-1325 oder Kulturstiftung@rhein-neckar-kreis.de

Veranstalter: Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e. V., Kurfürsten-Anlage 38-40, 69115 Heidelberg


17.11.2019 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Tanzen für Jedermann/frau

Kultur & Freizeittipps Sonstige Veranstaltungen Stadtteile Zentralort

Veranstalter


Veranstaltungsort

Volkshochschule Sinsheim

Beschreibung

Am Sonntag, den 17. November, treffen wir uns wieder im Gymnastikraum der VHS in der Muthstraße zum offenen Tanzen. Über den Dächern von Sinsheim gibt es Folkloretänze aus aller Welt. Alle Tänze werden erklärt und angeleitet, Tanzerfahrung ist nicht erforderlich. Wer Lust auf Bewegung zu schöner Musik hat, ist hier herzlich willkommen. Einfach reinschauen und mitmachen - eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

Achtung - der Gymnastikraum darf nicht mit Straßenschuhen betreten werden. Wir empfehlen leichte Schuhe mit abriebfester Sohle.

Dieses offene Tanzen ist eine Initiative der Agenda Gruppe "Internationale Begegnung" und des Folklore Tanzkreises "Sinsheimer Tanzschuh e.V."  unterstützt von der Volkshochschule Sinsheim.

 

 


18.11.2019 19:30 Uhr

Wer mehr Bescheid weiß, hat es besser!

Ausstellungen & Vorträge Dühren Gesundheit & Soziales Kirchliche & religiöse Veranstaltungen Rohrbach Stadtteile Steinsfurt Zentralort

Veranstalter

Kolpingfamilie Sinsheim
Spielmannsklinge 1
74889 Sinsheim

Veranstaltungsort

Kath. Gemeindehaus Sinsheim
Werderstraße
74889 Sinsheim

Kurzbeschreibung

Wissenswertes rund um die medizinische Versorgung, Zustände in Krankenhäusern, Arztpraxen und Heimeinrichtungen ist Ausgangspunkt für den Vortrag. Beim Gespräch kann man sich dann über Patientenrechte und sinnvolles Verhalten als Patient/in informieren.


19.11.2019 18:30-19:30 Uhr

Vortragsreihe KlimaAktiv ,,Das Bergwaldprojekt - Aufbäumen im Klimawandel''

Ausstellungen & Vorträge Zentralort

Veranstalter

Klima Arena Klimastiftung für Bürger
Dietmar-Hopp-Straße 6
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 1441110

Veranstaltungsort

Klima Arena
Dietmar-Hopp-Straße 6
74889 Sinsheim

Kurzbeschreibung

Lena Gärtner, Bergwaldprojekt e.V.

Das Bergwaldprojekt e.V. führt deutschlandweit Freiwilligen-Einsatzwochen mit jährlich etwa 2.500 Teilnehmenden durch.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Wir bitten um Anmeldung unter www.klima-arena.de.


Beschreibung

Vortragsreihe KlimaAktiv
Es gibt sie bereits in großer Fülle: Projekte, die sich dem Klimaschutz und dem Nachhaltigkeitsgedanken verpflichtet haben.
In der Vortragsreihe KlimaAktiv werden diese vorgestellt und somit eine aktive Mitgestaltung an unserer Zukunft und der Zukunft unseres Planeten aufgezeigt.

 

,,Das Bergwaldprojekt - Aufbäumen im Klimawandel''
Lena Gärtner, Bergwaldprojekt e.V.

Das Bergwaldprojekt e.V. mit Sitz in Würzburg führt deutschlandweit Freiwilligen-Einsatzwochen mit jährlich etwa 2.500 Teilnehmenden durch.
2019 finden 116 Projektwochen an 50 verschiedenen Standorten in ganz Deutschland statt, darunter Einsatzwochen mit Bildungseinrichtungen im Rahmen der Waldschule und mit Unternehmen und ihren MitarbeiterInnen sowie integrative Projektwochen mit Menschen mit Behinderung und geflüchteten Menschen.
Ziele der Arbeitseinsätze sind, die vielfältigen Funktionen der Ökosysteme zu erhalten, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Bedeutung und die Gefährdung unserer natürlichen Lebensgrundlagen bewusst zu machen und eine breite Öffentlichkeit für einen naturverträglichen Umgang mit den natürlichen Ressourcen zu bewegen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Wir bitten um Anmeldung unter www.klima-arena.de.


22.11.2019 19:30 Uhr

Bühne frei 5.0 - Lokale Künstler stellen sich vor

Kultur & Freizeittipps Musik & Konzerte Zentralort

Veranstalter

Tel.: 07261 404-166

Veranstaltungsort

Städt. Kulturquartier "Würfel"
Kirchplatz 16
74889 Sinsheim

Beschreibung

Eine Veranstaltung der Kulturinitiative Sinsheim

Die Kulturinitiative Sinsheim, bestehend aus dem Sinsheimer Musiker Karl Schramm und Petra Schüle von der Stadtverwaltung Sinsheim, möchten ihr Projekt fortsetzen und an den Erfolg der vergangenen Veranstaltungen anknüpfen. Erneut soll einheimischen Künstlern die Möglichkeit geboten werden, ihre Projekte der Öffentlichkeit vorzustellen. Gedacht ist dies vor allem für noch nicht etablierte Künstler, wobei „Profis“ natürlich auch herzlich willkommen sind. Dabei liegt der Schwerpunkt auf eigenem Material in Text, Akrobatik, Tanz oder Musikform. Im Rahmen eines Kleinkunstabends werden sich verschiedene Künstler aus dem Sinsheimer Raum präsentieren. Der Schwerpunkt wird wiederum auf eigenem Material liegen. So viel können wir jetzt schon verraten: Die Besucher erwartet ein spannendes Abendprogramm… Lassen Sie sich überraschen!  

Veranstalter: Kulturinitiative Sinsheim


22.11.2019 - 24.11.2019

Sauna & Friends

Kultur & Freizeittipps Sonstige Veranstaltungen Unterhaltung Zentralort

Veranstalter

Badewelt Sinsheim
Badewelt 1
74889 Sinsheim
Tel.: +49 7261 4028-0

Veranstaltungsort

Thermen & Badewelt Sinsheim
Badewelt 1
74889 Sinsheim

Kurzbeschreibung

An diesem Wochenende erwarten Sie bei unserem "Sauna & Friends" talentierte Gastaufgießer aus verschiedenen Ländern. Diese verwöhnen Sie in der Vitaltherme & Sauna mit Zeremonien, sowie Show- und klassischen Aufgüssen. 


23.11.2019 10 bis 16 Uhr

1. Wintermarkt im Stift Sunnisheim

Kultur & Freizeittipps Messen, Märkte, Straßenfeste, Basar Zentralort

Veranstalter

Stift Sunnisheim

Veranstaltungsort

Stift Sunnisheim

Kurzbeschreibung

Kreativmarkt mit Sinsheimer Künstlern am 23. November


Beschreibung

 

Es beginnt sie wieder: die vorweihnachtliche Zeit mit ihren Märkten voller Lichterzauber, selbstgemachten Arbeiten und Präsenten. Auch das Stift Sunnisheim freut sich, auf seinem Gelände einen ersten Wintermarkt durchführen zu können.
Am Samstag, 23. November 2019 taucht das Stift ein in vorweihnachtlichen Glanz:  Rund 20 regionale Künstler werden ihre liebevoll hergestellten Werke anbieten – darunter Gewürze und Öle, Kinderkleidung, Schmuck, Papierarbeiten und Gartenaccessoires. Die Ausbildungsbereiche des Stifts ergänzen die Stände der Sinsheimer Hobbykünstler. Die Stiftsbäckerei verkauft leckeren Stollen und Weihnachtsgebäck, die Auszubildenden der Schreinerei und Schüler der Werkstattklassen haben Vogelhäuser und andere Holzarbeiten erstellt. Falls die Temperaturen sich bereits frostig zeigen, sorgen wärmende Getränke für Ausgleich. Das Stift freut sich auf zahlreiche Besucher.


27.11.2019 ab 17 Uhr

Klassik Soiree

Kultur & Freizeittipps Musik & Konzerte Sonstige Veranstaltungen Unterhaltung Zentralort

Veranstalter

Badewelt Sinsheim
Badewelt 1
74889 Sinsheim
Tel.: +49 7261 4028-0

Veranstaltungsort

Thermen & Badewelt Sinsheim
Badewelt 1
74889 Sinsheim

Kurzbeschreibung

Entspannen Sie jeden 4. Mittwoch im Monat in lockerer Atmosphäre  zu klassischer Musik bei unserer Klassik Soiree.

Genießen Sie von 17 - 21 Uhr die traumhafte Kulisse und lassen Sie den Abend bei einem Glas Wein an der Poolbar und guter Musik ausklingen.


28.11.2019 18:00

Afghanistan heute: Das Land am Hindukusch zwischen Aufbruch und Vergangenheit

Ausstellungen & Vorträge Zentralort

Veranstaltungsort

Rathaus Sinsheim
Wilhelmstr. 14-18
74889 Sinsheim

Kurzbeschreibung

Dr. Andreas Wilde, Uni Bamberg, erläutert die Situation in Afghanistan seit dem 11. September 2001. Der Eintritt ist kostenlos. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Namen, Ihrem Wohnort, Ihrer Telefonnummer oder Email-Adresse unter integration@sinsheim.de oder Tel. 07261 404163 oder verwenden Sie den Anmeldeabschnitt im Anhang


Anlagen

28.11.2019 18:30 Uhr

Knabenchor Dubna

Musik & Konzerte Zentralort

Veranstalter

Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis / Stadt Sinsheim

Veranstaltungsort

Ev. Stadtkirche Sinsheim

Beschreibung

Knabenchor DubnaKonzertreise durch den Rhein-Neckar-Kreis 

Seit 1995 ermöglicht der Rhein-Neckar-Kreis dem russischen Knabenchor aus Dubna alle zwei Jahre eine Konzerttournee durch seine Städte und Gemeinden. Den Konzertbesucher und Liebhaber sakraler russischer Chormusik erwarten wie gewohnt berührende Momente und tiefe Einblicke in die russische Seele, aber auch moderne Musikstücke wie „Jingle Bells“. In diesem Jahr feiert die deutsch-russische Partnerschaft ihr 25-jahriges Bestehen und als besonderer Höhepunkt findet neben den Konzerten im Kreis erstmalig am 7.12.2019 ein Konzert des Knabenchors im Dom zu Speyer statt. Der im Jahr 1983 gegründete Chor hat sich unter der Leitung von Olga Mironova mittlerweile zu einem der besten Knabenchöre Russlands entwickelt. Ein hohes Ausbildungsniveau, auch im Sologesang und im Erlernen eines Musikinstruments, gewährleistet Chorgesang dieser Qualität. Der Chor hat schon fast alle europäischen Länder bereist und erfolgreich an bedeutenden nationalen und internationalen Wettbewerben teilgenommen.  

Veranstalter: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis/ Stadt Sinsheim

Eintritt: frei


29.11.2019 18:00 Uhr

Vernissage der Ausstellung: Wo Kinderaugen leuchten – Spielzeug aus vier Generationen

Ausstellungen & Vorträge Heimattage Kultur & Freizeittipps Sonstige Veranstaltungen Unterhaltung Zentralort

Veranstalter

Stadtmuseum Sinsheim
Haupstraße 92
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-950

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Sinsheim

Kurzbeschreibung

Um 18:00 Uhr wird die Ausstellung "Wo Kinderaugen leuchten – Spielzeug aus vier Generationen" feierlich eröffnet. 


Beschreibung

Wer erinnert sich nicht gerne an die eigene Kindheit? Gerade in der Weihnachtszeit spüren selbst Erwachsene noch dieses wohlige Gefühl der Vorfreude, die damals bei dem sorgfältigen Zusammenstellen des Wunschzettels aufkam. Passend zum Adventsbeginn öffnet das Stadtmuseum Sinsheim im Rahmen einer Kabinettausstellung im Bürgersaal die imaginäre Türe eines Kinderzimmers, das kunterbunt mit Spielzeug aus eigenem Bestand sowie in Form von privaten Leihgaben bestückt ist. Da sich die ältesten Objekte bis ins ausgehende 19. Jahrhundert datieren lassen, werden die gesellschaftsgeschichtlich bedingten Veränderungen im Kinderspiel über einen Zeitraum von vier Generationen erfahrbar. Außerhalb der regulären Öffnungszeiten öffnet am Wochenende des Sinsheimer Weihnachtsmarktes das Stadtmuseum am Samstag, den 30.11. von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr und am 01.12. von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr seine Pforten und lädt zum Entdecken ein. Zusätzlich findet ein kleines Rahmenprogramm für Groß und Klein statt u. a. mit Märchenerzählerin und Vorführungen einer echten „Laterna magica“. Eintritt zur Vernissage: frei


29.11.2019 20:00

Zweiter Open Mic

Kultur & Freizeittipps Unterhaltung Zentralort
Homepage Homepage

Veranstalter


Veranstaltungsort

WIRTHs Haus
Grabengasse 3
74889 Sinsheim

Kurzbeschreibung

Freie Bühne. Offenes Mikrofon. Zum zweiten Mal lädt der Kulturverein Tellerrand Sinsheim e.V. zum
Open Mic im Wirths-Haus ein.


Beschreibung

Erlaubt ist alles: Singen, dichten, Comedy. Beim letzten Mal hatten die
Teilnehmer einiges zu bieten. Ob eigene Gedichte, die zum Nachdenken anregen oder Texte, die auf
lustige Weise Klischees bedienen: Hier gibt es immer was auf die Ohren.
Zusätzlich bietet sich hier auch was für das Auge: Kunst von Nikky Wirth.

Vorbeikommen lohnt sich auf jeden Fall! Teilnehmer können sich gerne vorher unter tellerrand-
sinsheim@gmx.de anmelden.

Eintritt: 5 Euro

VVK: Buchhandlung Doll in Sinsheim, Filiale Deutsche Post/Pitz Reinigungsshop in Sinsheim-Ost 


30.11.2019 11-17 Uhr

Weihnachtsflohmarkt der Initiative Sinsheimer Weihnachtsmarkt e.V.

Messen, Märkte, Straßenfeste, Basar Sonstige Veranstaltungen Stadtteile Zentralort

Veranstalter

Tel.: 0152 22307132

Veranstaltungsort

Elsenzhalle Sinsheim

Kurzbeschreibung

Zum 18. Mal veranstalten die Initiative Sinsheimer Weihnachtsmarkt e.V. und der Förderverein Sinsheimer Weihnachtsmarkt e.V. ihren traditionellen Weihnachtsflohmarkt in der Elsenzhalle Sinsheim. Am Samstag, dem 30.11.19, von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag, dem 01.12.19, von 11 bis 17 Uhr können Besucher nach Herzenslust stöbern und einkaufen


Beschreibung

Rund 20 Mitglieder und Helfer der Initiative Sinsheimer Weihnachtsmarkt haben zuvor die Tische in der Halle reich bestückt und an beiden Tagen ist und bleibt die Vielfalt der angebotenen Waren einzigartig. Schöne Sachen für den Haushalt, Besteck, Geschirr, Teller, Tassen, Schüsseln, Töpfe, Pfannen, Ess- und Kaffeeservice, Glaswaren und Tischdecken freuen sich über neue Besitzer. Es werden Kinderspielsachen, Kinderbücher, Bücher, Schallplatten und CDs angeboten. Bilder und Bilderrahmen. Rucksäcke, Taschen, Gürtel, Schmuck, Uhren, Vasen, Badeartikel, Bettwäsche und Dekoartikel, kleine Elektroartikel, Lampen suchen neue Abnehmer. Die Preise sind supergünstig und der Erlös kommt wie immer sozialen, karitativen Einrichtungen in Sinsheim und Umgebung zugute. Da das Weihnachtsfest nicht mehr weit ist, dürfen die Besucher den großen Weihnachtsstand nicht auslassen. Christbaumständer, Weihnachtsmänner, Weihnachtskugeln und Sterne, Kerzen, Engel und Weihnachtsdecken eignen sich als Dekoration fürs eigene Heim oder zum Verschenken. Der Bereich „ Antik & mehr“ - Schönes und Nützliches bietet wertvolles Glas und Porzellan, Puppen, Silber, Uhren und Schmuck, Modeschmuck und Dekoartikel.
Eine große Puppenecke mit vielen hochwertigen, limitierten Künstlerpuppen steht bereit und so manches Kleinod aus Dachboden und Keller sucht einen neuen Abnehmer. Wie jedes Jahr gibt es die beliebten Misteln, ganz frisch vom Baum. Damit die erworbenen Schätze gut verpackt am Auto nach Hause ankommen, wird ein kostenloser Tragedienst angeboten: Hilfsbereite, freundliche junge Männer tragen die Einkäufe zum Auto.

Der Förderverein „Brücke“ bewirtet mit Speisen und Getränken. Auf der Speisekarte steht ganz vorne selbst hergestellte Sinsheimer Maultaschensuppe vom Feinsten. Das reichhaltige Kuchen- und Tortenbuffet bietet selbst gebackene oder gespendete Genüsse bei Kaffee und Tee oder zum Mitnehmen.

Außerdem gibt es Flammkuchen, elsässischer oder vegetarischer Art, frisch aus dem Backofen aber auch heiße Würstchen mit Brot. Es bewirten die Schüler der Carl-Orff-Schule, die außerdem Produkte aus Textil, Holz und Streuobstwiesen aus den Schülerfirmen anbieten.


Alle Mitglieder und Helfer der Initiative Sinsheimer Weihnachtsmarkt e.V. und der Förderverein Sinsheimer Weihnachtsmarkt e.V. freuen sich über viele Besucher.

Öffnungszeiten:
Samstag, 30.11. 2019, 11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sonntag, 1.12. 2019, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr


30.11.2019 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Weihnachten im Stadtmuseum: "Wo Kinderaugen leuchten - Spielzeug aus vier Generationen"

Ausstellungen & Vorträge Heimattage Kultur & Freizeittipps Sonstige Veranstaltungen Unterhaltung Veranstaltungen für Kinder Zentralort

Veranstalter

Stadtmuseum Sinsheim
Haupstraße 92
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-950

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Sinsheim

Kurzbeschreibung

Am Wochenende des Sinsheimer Weihnachtsmarktes öffnet das Museum am 30.11. von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr und am 01.12. von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr und lädt zur Ausstellung "Wo Kinderaugen leuchten – Spielzeug aus vier Generationen" im Bürgersaal ein. Eintritt zur Ausstellungund Museum: Erwachsene 3€ und Kinder 1€. Zu jeder vollen Stunde gibt es abwechselnd "Peterchens Mondfahrt" und "Laterna Magica"-Vorführungen für Groß und Klein!


Beschreibung

Zur Ausstellung: Wer erinnert sich nicht gerne an die eigene Kindheit? Gerade in der Weihnachtszeit spüren selbst Erwachsene noch dieses wohlige Gefühl der Vorfreude, die damals bei dem sorgfältigen Zusammenstellen des Wunschzettels aufkam. Passend zum Adventsbeginn öffnet das Stadtmuseum Sinsheim im Rahmen einer Kabinettausstellung im Bürgersaal die imaginäre Türe eines Kinderzimmers, das kunterbunt mit Spielzeug aus eigenem Bestand sowie in Form von privaten Leihgaben bestückt ist. Da sich die ältesten Objekte bis ins ausgehende 19. Jahrhundert datieren lassen, werden die gesellschaftsgeschichtlich bedingten Veränderungen im Kinderspiel über einen Zeitraum von vier Generationen erfahrbar.


30.11.2019 - 06.01.2020 zu den Öffnungszeiten Stadtmuseum Sinsheim

Ausstellung: Wo Kinderaugen leuchten – Spielzeug aus vier Generationen

Ausstellungen & Vorträge Heimattage Kultur & Freizeittipps Unterhaltung Veranstaltungen für Kinder Zentralort

Veranstalter

Stadtmuseum Sinsheim
Haupstraße 92
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-950

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Sinsheim

Kurzbeschreibung

Die kleine Ausstellung im Bürgersaal lockt Groß und Klein zum Entdecken ein! 


Beschreibung

Wer erinnert sich nicht gerne an die eigene Kindheit? Gerade in der Weihnachtszeit spüren selbst Erwachsene noch dieses wohlige Gefühl der Vorfreude, die damals bei dem sorgfältigen Zusammenstellen des Wunschzettels aufkam. Passend zum Adventsbeginn öffnet das Stadtmuseum Sinsheim im Rahmen einer Kabinettausstellung im Bürgersaal die imaginäre Türe eines Kinderzimmers, das kunterbunt mit Spielzeug aus eigenem Bestand sowie in Form von privaten Leihgaben bestückt ist. Da sich die ältesten Objekte bis ins ausgehende 19. Jahrhundert datieren lassen, werden die gesellschaftsgeschichtlich bedingten Veränderungen im Kinderspiel über einen Zeitraum von vier Generationen erfahrbar. Außerhalb der regulären Öffnungszeiten öffnet am Wochenende des Sinsheimer Weihnachtsmarktes das Stadtmuseum am Samstag, den 30.11. von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr und am 01.12. von 11:00 bis 17:00 Uhr seine Pforten, ansonsten zu den regulären Öffnungszeiten (Mittwoch und Sonntag jeweils von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, 06. Januar 2020: 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr)


30.11.2019 - 01.12.2019

Weihnachtsmarkt

Feiern & Feste Kultur & Freizeittipps Messen, Märkte, Straßenfeste, Basar Sonstige Veranstaltungen Zentralort

Veranstalter

Stadt Sinsheim

Veranstaltungsort

Innenstadt Sinsheim

01.12.2019 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Weihnachten im Stadtmuseum: "Wo Kinderaugen leuchten - Spielzeug aus vier Generationen"

Ausstellungen & Vorträge Heimattage Kultur & Freizeittipps Sonstige Veranstaltungen Unterhaltung Veranstaltungen für Kinder Zentralort

Veranstalter

Stadtmuseum Sinsheim
Haupstraße 92
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-950

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Sinsheim

Kurzbeschreibung

Am Wochenende des Sinsheimer Weihnachtsmarktes öffnet das Museum am 30.11. von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr und am 01.12. von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr und lädt zur Ausstellung "Wo Kinderaugen leuchten – Spielzeug aus vier Generationen" im Bürgersaal ein. Eintritt zur Ausstellungund Museum: Erwachsene 3€ und Kinder 1€. Zu jeder vollen Stunde gibt es abwechselnd "Peterchens Mondfahrt" und "Laterna Magica"-Vorführungen für Groß und Klein!


Beschreibung

Zur Ausstellung: Wer erinnert sich nicht gerne an die eigene Kindheit? Gerade in der Weihnachtszeit spüren selbst Erwachsene noch dieses wohlige Gefühl der Vorfreude, die damals bei dem sorgfältigen Zusammenstellen des Wunschzettels aufkam. Passend zum Adventsbeginn öffnet das Stadtmuseum Sinsheim im Rahmen einer Kabinettausstellung im Bürgersaal die imaginäre Türe eines Kinderzimmers, das kunterbunt mit Spielzeug aus eigenem Bestand sowie in Form von privaten Leihgaben bestückt ist. Da sich die ältesten Objekte bis ins ausgehende 19. Jahrhundert datieren lassen, werden die gesellschaftsgeschichtlich bedingten Veränderungen im Kinderspiel über einen Zeitraum von vier Generationen erfahrbar.


 

Stadtverwaltung Sinsheim

Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelmstraße 14-18
74889 Sinsheim

Abteilung Kultur, Sport und Vereine

Lara Adam

Sachbearbeiterin

Tel.: 07261 404-168
Fax: 07261 404-4543
Öffnungszeiten:

-

Gebäude: Wilhelmstraße 14-16
Raum: 105
Aufgaben:

Kinderferienprogramm, Vereinswesen, Sportplätze, Kultur, Veranstaltungskalender